Kooperation Große Ehrenfelder KG Rheinflotte von 1951 e.V. und Dat Kölsche Hätz

Diesen Sommer waren zwei Mitglieder des Vorstandes der KG Ehrenfelder Rheinflotte auf der Brauweiler Woche.
Dabei kamen sie mit Robert Greven, dem Gründer von dem
„Dat Kölschen Hätz“ ins Gespräch.
Am Ende dieses ausgiebigen Gespräches stand die Verpflichtung von Robert Greven als Moderator für die Sitzungen der KG Ehrenfelder Rheinflotte und es reifte der Plan mit dem Förderverein „Dat Kölschen Hätz“ eine Kooperation einzugehen.
Wir wurden im „Elternhaus“ auf dem Gelände der Uniklinik freundschaftlich aufgenommen und haben uns direkt wohl gefühlt. Es ist beeindruckend, was diese Organisation erreicht hat und jeden Tag im Kampf gegen den Krebs bei Kindern aufs neue stemmt.
Auf unserem alljährlichen Oktoberfest auf dem Rhein, immer im September, haben wir mit unserem Tanzcorps und unseren Gästen eine kleine Sammlung durchgeführt.
Dabei ist die Summe von 333,33 € zusammen gekommen.
Die KG Ehrenfelder Rheinflotte freut sich Kindern und Eltern in einer Ausnahmesituation zu helfen und wird den Förderverein auch weiterhin unterstützen.


Mit Rheinflotte ahoi

Teile es mit Freunden

Aufrufe: 12

Das könnte Dir auch gefallen